Die Lokomotivbahn über den Semmering

1844 wollte man endlich die letzte Lücke in der Bahnlinie von Wien nach Triest schließen: Die Strecke über den Semmering. Die etablierten Techniker und Standesvertretungen propagierten Lösungen wie Standseilbahnen, „atmosphärische Bahnen“ oder bestenfalls Züge, die an den Spitzkehren jeweils die…